Über uns

 

Die Metzgerei Gschwendtner ist ein traditioneller, handwerklicher Betrieb mit eigener Schlachtung und Produktion. Ca. 90 % aller Produkte, die Sie bei uns erhalten kommen aus eigener Herstellung. Unser Zukauf beschränkt sich auf das Geflügel, – sowie Putenwurst – und Salamisortiment.  Schwein, Rind, Kalb und Lamm schlachten wir selbst vor Ort und legen auch großen Wert darauf dies beizubehalten. Zur Verarbeitung verwenden wir ausschließlich hochqualitative und in der Zusammensetzung bekannte Gewürze und Zutaten.

Damit wir immer auf dem aktuellen Stand der Zeit sind, entwickeln wir durch Zertifizierungen und Prüfungen unseren Qualitätsstandard ständig weiter. Denn, Qualität ist uns Verpflichtung.

 

Eine Kurze Zeitspanne von der Produktion in den Verkauf ist einer von vielen weiteren Faktoren die wir bei der Produktion beachten und ständig verbessern.

Unsere Philosophie

 

Regionalität, Wertschätzung und persönlicher Bezug steht bei uns an oberster Stelle. Deshalb ist es uns  beispielsweise so wichtig, unsere Schalchttiere aus dem nahem Umkreis zu beziehen. So können wir uns am Besten einen Eindruck vor Ort machen und in ständigem Kontakt mit den Landwirten stehen.

Wir empfinden unseren Beruf als sehr wichtig, da wir uns als Nahversorger sehen und sind daher stolz, in der Metzgerbranche tätig zu sein. Wir sind das „M“ in SysteMrelevant.

 

Bezug unserer Tiere

 

Schweine aus Langenpettenbach und Senkenschlag

Lämmer aus Langenpettenbach und Unterschweinbach

Kalb aus Pipinsried

Rind aus Niederroth, Ried, Langenpettenbach

Pute aus Röhrmoos

Hähnchen und Hähnchenteile aus Eglersried bei Jetzendorf

Unser Team

 

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei unserem gesamten Team für die wervolle Mitarbeit. Wir sind sehr froh tagtäglich mit einem so tollen Team aus Jungen aber auch erfahrenen Kollegen zu arbeiten. Bei uns wird die Qualität von MENSCHEN erarbeitet und erzielt. Jeder einzelne leistet einen großartigen und unvergleichlichen Betrag. Darauf und auf unsere Mitarbeiter sind wir stolz.

Unser Angebot der Woche

Bitte Hier klicken! 

Klopfen für den Genuss

Manchmal kann das Schnitzel oder Kotelett nicht saftig genug sein. Mit einem Fleischklopfer kann nachgeholfen werden und das Fleisch kann dadurch saftiger und weicher werden. Der Name Fleischklopfer kommt nicht von ungefähr: denn das Fleisch sollte tatsächlich nur geklopft und nicht geprügelt werden. Das Klopfen oder auch das Steakern ist nicht generell für alle Gerichte und […]
Weiterlesen →

Der Leberkäse ist nicht gleich Leberkäse

Beim Leberkäse handelt es sich um eine Brühwurstsorte, die im gesamten deutschsprachigen Raum verbreitet ist. Laut der aktuellen Gesetzgebung muss im Rahmen des „Verbraucherschutzes vor Irreführung“ im Leberkäse außerhalb von Bayern Leber enthalten sein. Bei „Grobem“ oder „Stuttgarter Leberkäse“ muss der Leberanteil mindestens 5 Prozent betragen, ansonsten ist kein fester Anteil bestimmt. Bayrischer Leberkäse Im […]
Weiterlesen →

No posts found.