Herzlich Willkommen
bei der Metzgerei Gschwendtner

 

Fleisch- und Wurstbestellungen werden aufgrund organisatorischer Gründe nicht per E-Mail angenommen.

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage. Wir freuen uns, dass Sie bei uns reinschauen und sich über uns informieren wollen.

 

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen unsere Metzgerei und Gastwirtschaft vor. Sie erfahren außerdem alles über unser Sortiment und unsere Arbeitsweise.

Unsere familiäre und traditionsreiche Metzgerei ist seit Generationen für feinste Fleisch- und Wurstwaren in eigener Herstellung bekannt.

Wir versuchen Tradition und Modernes miteinander zu verbinden und dadurch unserem eigenem Stil treu zu bleiben. Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über unsere Produkte und Philosophie.

Viel Spass dabei 🙂

Mit kulinarischen Grüßen
Ihr Team der Metzgerei & Landgasthof Gschwendtner

 

Corona-Regeln in unserer Metzgerei

 

Momentan dürfen wir 5 Kunden in unseren Verkaufsraum eintreten lassen. Wir versuchen, die Wartezeiten für Sie so gering wie möglich zu halten.

Auch Sie können helfen, die momentane Situation für alle Einkäufer angenehmer zu machen.

  • Kommen Sie wenn möglich ALLEINE zum Einkauf. Sie können natürlich gerne zusammen vor der Metzgerei warten, aber es wäre ALLEN sehr geholfen,wenn Sie den Laden dann ALLEINE betreten. Denn auch als ein Paar zählen Sie 2 Personen. Das heißt wir können von 5 „Parteien“ nur noch 4 bedienen. So verzögert es sich natürlich noch mehr.

 

  • Bestellen Sie sehr gerne vor. Am Besten am Vortag. Ansonsten zumindest 3 Stunden vor der gewünschten Abholzeit. Denn natürlich können wir nicht alle Bestellungen immer sofort erledigen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Ihr Metzgerei Gschwendtner-Team

 

 

 

Tag der Deutschen Einheit

Am 3. Oktober ist der Tag der Deutschen Einheit ist das deutsche Pendant zum österreichischen Nationalfeiertag bzw. der Bundesfeier in der Schweiz. Seit dem Inkrafttreten der deutschen Wiedervereinigung finden die Feiern alljährlich am 3. Oktober statt. In Zeiten der deutschen Teilung war der 17. Juni als Nationalfeiertag und „Tag der deutschen Einheit“ (ausdrücklich mit einem […]
Weiterlesen →

Am 31. Oktober ist Halloween

Am 31. Oktober ist auch dieses Jahr wieder der Tag des Gruselns. Halloween wird auch in unseren Breitengraden immer bekannter und verwandelt sich nach amerikanischen Vorbild zu einem Festtag. Immer mehr nutzen Halloween als Festtag und feiern mit Freunden und Bekannten den Tag des Gruselns. Neben Kürbisgeistern sorgen auch Gruselgerichte für Spaß und Unterhaltung mit Gruselfaktor. Sollten […]
Weiterlesen →