Unsere History

Schon seit Generationen ist unser Haus in der Hand der Familie Gschwendtner. Der Baderwirt, so unser Hausname hat seinen Ursprung bereits im 18. Jahrhundert. Wir fühlen uns dieser Historie verpflichtet, sind wir als Dorfwirtschaft Kommunikationspunkt für den Ort, als Metzgerei Versorger für den weiteren Umkreis und als gestandene Bayrische Wirtschaft willkommenes Ausflugsziel für Stadterer, Wanderer und Durchreisende.

Ihre Rast so angenehm und behaglich zu gestalten, dass Sie gerne wieder kommen, ist unser Bemühen. Unsere Mitarbeiter und wir haben Ihr Wohl als oberstes Ziel unserer Anstrengungen gesetzt.
Wie die Eltern sind wir unserem Dorf verbunden und hoffen, dass wir Ihnen als Gast in familiärer Umgebung ein paar angenehme Stunden anbieten dürfen.

2000

Würdigung für 50 Jahre treue Geschäftsverbindung
Vom Brauhaus Pfaffenhofen wurde uns eine Urkunde für 50 Jahre treue Geschäftsverbindung überreicht. Wir freuen uns über die  langjährige und gute Zusammenarbeit.

????

Auszeichnung für unsere Wiener Würstchen
Bavaria ipsum dolor sit amet Auffisteign vui huift vui i moan scho aa naa san Sauwedda wo hi ned woar! Enzian Schaung kost nix wo hi anbandeln san wui nix Wiesn Baamwach? Naa Auffisteign wos gar nia need Maderln Schorsch pfundig.

????

Auszeichnung für Weißwurst 
Bavaria ipsum dolor sit amet Auffisteign vui huift vui i moan scho aa naa san Sauwedda wo hi ned woar! Enzian Schaung kost nix wo hi anbandeln san wui nix Wiesn Baamwach? Naa Auffisteign wos gar nia need Maderln Schorsch pfundig.

1995

Auszeichnung für Leberkäse

1984

Meisterprüfung von Josef Gschwendner
Am 18.Mai.1984 wurde unserem Josef Gschwendner der Meisterbrief für die bestandene Meisterprüfung in Augsburg überreicht.

Unser Angebot der Woche

Bitte Hier klicken! 

Bayerischer Verbandstag / Kongress

Am 25. und 26. Mai treffen sich die bayerischen Handwerksmetzger zu ihrem Verbandstag und Kongress in Passau. Neben Verbandsthemen besprechen sich die Handwerksmetzger zu Themen wie Zukunft, Qualität und Verarbeitung und tauschen neuste Erfahrungen aus. Als Kunde profitieren Sie von kontinuierlich ansteigender Qualität, neuen Produkten und schonender Verarbeitung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Genuss beim Essen […]
Weiterlesen →

Walpurgisnacht

Die Walpurgisnacht ist ein traditionelles nord- und mitteleuropäisches Fest am 30. April. Der Name leitet sich von der heiligen Walburga ab, deren Gedenktag bis ins Mittelalter am 1. Mai, der als Tag ihrer Heiligsprechung galt, gefeiert wurde. Heute auch bekannt als „Tanz in den Mai“ und die Gelegenheit zu Tanz und Geselligkeit am Vorabend des Maifeiertags, vielerorts wird zur Walpurgisnacht fleissig getanzt, gefeiert […]
Weiterlesen →

No posts found.

Bayerischer Verbandstag / Kongress

Am 25. und 26. Mai treffen sich die bayerischen Handwerksmetzger zu ihrem Verbandstag und Kongress in Passau. Neben Verbandsthemen besprechen sich die Handwerksmetzger zu Themen wie Zukunft, Qualität und Verarbeitung und tauschen neuste Erfahrungen aus. Als Kunde profitieren Sie von kontinuierlich ansteigender Qualität, neuen Produkten und schonender Verarbeitung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Genuss beim Essen […]
Weiterlesen →

Walpurgisnacht

Die Walpurgisnacht ist ein traditionelles nord- und mitteleuropäisches Fest am 30. April. Der Name leitet sich von der heiligen Walburga ab, deren Gedenktag bis ins Mittelalter am 1. Mai, der als Tag ihrer Heiligsprechung galt, gefeiert wurde. Heute auch bekannt als „Tanz in den Mai“ und die Gelegenheit zu Tanz und Geselligkeit am Vorabend des Maifeiertags, vielerorts wird zur Walpurgisnacht fleissig getanzt, gefeiert […]
Weiterlesen →